DFB-Stützpunkt Bremen-Stadt

Adresse

Sportschule Stadtwerder
Weg zum Krähenberg 33 A
28201 Bremen

Trainingszeiten

Montags von 17:00 Uhr bis 18:30 Uhr, U11/U12 (Jahrgänge 2008/2007 sowie Mädchen 2006)
Montags von 18:30 Uhr bis 20:00 Uhr, U13/U14 (Jahrgänge 2006/2005, sowie Mädchen 2005 und 2004)

Einzugsgebiet

Spieler und Spielerinnen der Vereine aus Bremen-Mitte, -Ost und -Süd

 

Aktuelle Mitteilungen:

Training am 17.12.2018
Jahrgänge 2007 und 2008 (jüngere Gruppe):
Das Training  findet von 18.00 Uhr bis 19.30 Uhr in der Sporthalle statt.
Jahrgänge 2005  und 2006  (ältere Gruppe):
Das Training findet zu der üblichen Zeit   (18.30 Uhr) auf dem Sportplatz statt.

Nachfolgend sind die Stützpunktturniere aufgeführt.  Ich bitte die Spieler, die hieran nicht teilnehmen können (Urlaub o.ä.) bereits jetzt um eine Information.

 

Hinweise zum Training
Wenn hier am Trainingstag bis um 15:00 Uhr keine zusätzlichen Hinweise erscheinen, findet das Training zu den angegebenen Zeiten statt.
Alle Spieler bringen bitte zu jeder Trainingseinheit zusätzlich Hallenschuhe mit.

Die weiteren Termine:
17.12.2018: Training
05.01.2019, 09.00 – 13.30. Uhr:  Turnier Jahrgang 2008 in Bremerhaven (Stadthalle Bremerhaven)
07.01.2019, 17.00 – 21.30 Uhr: Turnier Jahrgang 2005 in Bremerhaven (Walter-Kolb-Halle)
07.01.2019: Training Jahrgänge 2007/2008 (18.00 Uhr in der Sporthalle), Training Jahrgang 2006   fällt aus
12.01.2019: 10.15 – 17.00 Uhr, Turnier Jahrgang 2006 in Bremerhaven (Walter-Kolb-Halle)
13.01.2019: 10.00 – 18.00 Uhr, Turnier Jahrgang 2007 In Bremerhaven  (Walter-Kolb-Halle)
Von den Jahrgängen 2005 und 2006 nehmen alle männlichen Spieler an den Turnieren teil. Die Torhüter Jahrgang 2005 werden gesondert nominiert.
Die Kader der Jahrgänge 2007 und 2008 werden noch benannt.

Hier gelangt man zu den Spielplänen:

Spielplan U14, 07.01.2019 Spielplan U11, 05.01.2019 Spielplan 13, 12.01.2019 Spielplan U 12, 13.01.2019

 

Nach- und Neusichtungen
Nach- und Neusichtigungen während des Spieljahres werden im Stützpunkt Bremen-Stadt nach folgendem Verfahren durchgeführt:
Der Jugendleiter meldet hierzu den/die SpielerIn.
Der Spieler / die Spielerin wird zunächst in einem Vereinsspiel (sofern möglich) beobachtet und dann ggf. zu dem Sichtungstraining eingeladen.
Der Spieler / die Spielerin nimmt grundsätzlich an zwei Sichtungseinheiten teil. Anschließend wird dann über eine mögliche Aufnahme in das Stützpunktprogramm entschieden.
Diese Sichtungen werden etwa vierteljährlich zu festgesetzten Terminen durchgeführt.
Nächster Termin voraussichtlich:  Frühjahr 2019

Ansprechperson:

Udo Krüger

Stützpunkttrainer

Telefon: 0176-4311 1155

Frank Dahlenberg

Stützpunkttrainer

Lucas Horsch

Torwarttrainer (Bremen-Stadt)

Telefon: 0173-7034 444