LOTTO-Masters um den Sparkasse Bremen-Cup

20.12.2014, 26. Lotto-Hallenturnier um den Sparkasse Bremen-CupFür die teilnehmenden Teams ist es zweifelsohne das Highlight des Jahres. Doch auch für den Rest der Bremer Fußballfamilie ist das LOTTO-Masters um den Sparkasse Bremen-Cup der krönende Abschluss des Fußballjahres.

Man trifft sich in Bremens guter Stube, der ÖVB-Arena auf der Bürgerweide, hat Zeit für den einen oder anderen Klönschnack und auch so mancher Spielertransfers soll bereits im Rahmen des Turnier über die Bühne gegangen sein.

Das LOTTO-Masters um den Sparkasse Bremen-Cup ist eines der letzten großen Hallenturnier für Amateurmannschaften in Deutschland. Dass der Amateurfußball jedoch durchaus Budenzauber-Qualitäten vorweisen kann, belegen die Zuschauerzahlen des Turniers. Zwischen 5.000 und 7.000 Zuschauer strömen in jedem Jahr aufs Neue in die Halle.

(Fotos: Sportfoto Gloth)

(Fotos: Sportfoto Gloth)

Selbstredend hat das Turnier, das sich als echtes Familienfest versteht, weit mehr zu bieten, als Hallenfußball. Ein buntes Rahmenprogramm mit Mitmachaktionen für jedes Alter sorgt dafür, dass sich die ganze Familie in der ÖVB-Arena wohlfühlt. Zahlreiche Sponsoren machen es möglich, dass es dabei attraktive Preise zu gewinnen gibt.

Sportlich hat das Turnier das Beste zu bieten, das der Bremer Amateurfußball zu bieten hat. Die achten besten Herrenteams treten in zwei Gruppen an. Das Ansehen, dass das Turnier bei den Vereinen inne hat, lässt sich besten daran festmachen, dass etliche Teams die Qualifikation für den Budenzauber als ein erstes Saisonziel ausgeben. Diese müssen sich die Mannschaften über ihre Platzierung in der Stark Bremen-Liga erarbeiten.

Folgende Mannschaften haben sich über die Abschlusstabelle der Bremen-Liga aus der Saison 2016/2017 für das LOTTO-Masters um den Sparkasse Bremen-Cup qualifiziert:

 

Gruppe 1:

 

Gruppe 2:

An dieser Stelle steht der Spielplan für das LOTTO-Masters um den Sparkasse Bremen-Cup im PDF-Format zum Download zur Verfügung:

 

Der Spielplan zum Download

Das Programmheft zum LOTTO-Masters um den Sparkasse Bremen-Cup steht Ihnen hier als ePaper im PDF-Format zum Download zur Verfügung:

 

(Dateigröße ca. 12 MB)

(Dateigröße ca. 12 MB)

Das LOTTO-Masters um den Sparkasse Bremen-Cup hat auch außerhalb der Bande einiges zu bieten – ganz so, wie es sich für ein echtes Familienfest gehört. Den Zuschauern wird auch in diesem Jahr eine Mischung geboten, die Jung und Alt gleichermaßen begeistert.

Neben der ÖVB-Hüpfburg kommt es direkt in der Halle zu einem weiteren Highlight. In einer Spielpause um 14:30 Uhr kann man bei einer Mitmachaktion den Hauptpreis gewinnen, einen Mazda 2 KIZOKU mit Klimaautomatik, Sitzheizung, Einparkhilfe sowie Licht- und Regensensor und 90 PS im Wert von 14.880,- Euro, zur Verfügung gestellt vom Autohaus Hinrichsen. Was genau auf dem grünen Kunstrasen stattfindet, wird allerdings noch nicht verraten.

Der Hauptpreis: Ein Mazda 2 KIZOKU im Wert von 17.880,- Euro. (Foto: Mazda)

Der Hauptpreis: Ein Mazda 2 KIZOKU im Wert von 17.880,- Euro. (Foto: Mazda)

Nach der Vorrunde wird dem Publikum natürlich wieder musikalisch eingeheizt. Diesmal von Hack Mack. So normal – Ist schon verrückt! Bei Hack Mack ist der Name Programm. Stylesicher reimt sich die Bremer Schnauze seit über zehn Jahren durch die Boxen und über die Bühnen der Republik. Boom Bap, gewürzt mit Prisen aus Reggae, Soul, Funk oder Pop. Zu fresh für Scheuklappen, zu cool für Assi-Rap. Mal Tiefgang, mal Eskalation. Kurz: Eine Rampensau mit Attitüde!

Hack Mack heizt dem Publikum musikalisch ein. (Foto: Hack Mack)

Hack Mack heizt dem Publikum musikalisch ein. (Foto: Hack Mack)

Während sich in der Halle darüber hinaus überwiegend alles um das Sportliche dreht, sind im Foyer auf zwei Etagen wieder viele Mitmachaktionen zu finden, bei denen man tolle Preise gewinnen kann. Türenheld.de hat einen Bungeerun im Gepäck, an dem sich Groß und Klein austoben können, die AOK bringt ihre Torwand und frisches Obst für den Vitaminnachschub mit und auch LOTTO Bremen ist wieder mit einem Gewinnspiel vertreten.

Die Halle wird wieder in ein stimmungsvolles Licht getaucht. (Foto: dgphoto.de)

Die Halle wird wieder in ein stimmungsvolles Licht getaucht. (Foto: dgphoto.de)

Am Stand des WESER-KURIER kann man seinem Favoriten bei der Wahl zum „Amateurfußballer des Jahres“ die Stimme geben. Die Auszeichnung des Gewinners findet gegen 17:20 Uhr auf dem Spielfeld statt. Unter allen, die sich in der Halle an der Abstimmung beteiligen, verlost der WESER-KURIER wertvolle Preise.

Am Tipp-Kick Tisch kann man das Geschehen aus der Halle noch einmal nachspielen. (Foto: dgphoto.de)

Am Tipp-Kick Tisch kann man das Geschehen aus der Halle noch einmal nachspielen. (Foto: dgphoto.de)

Im Obergeschoss des Foyers steht ein Dribbel-Parcours in direkter Nachbarschaft zum beliebten BFV-Glücksrad. Die neue Trendsportart Bubble-Ball ist ebenso vertreten wie die Klassiker Tischfußball, Tipp-Kick und Y-Kick. Wer sich an ausgewählten Mitmach-Tools versucht, und sich dies auf einem Laufzettel quittieren lässt, hat die Chance auf 2 x 2 Tickets für das Bundesligaspiel des SV Werder Bremen gegen Eintracht Frankfurt, die der BFV unter allen Teilnehmern der Aktion verlost.

Roland Kanwicher (l.) und Olaf Rathje, das Moderatoren-Duo aus der Bremen Vier-Mongenshow, moderiert erstmals gemeinsam das Turnier. (Foto: Michael Ihle)

Roland Kanwicher (l.) und Olaf Rathje, das Moderatoren-Duo aus der Bremen Vier-Mongenshow, moderiert erstmals gemeinsam das Turnier. (Foto: Michael Ihle)

Die richtige Stimmung auf den Rängen stellt während des Turniers unter anderem das Bremen Vier Morgenshow-Duo Olaf Rathje und Roland Kanwicher als Hallensprecher sicher. Sie bekommen tatkräftige Unterstützung von DFB-Maskottchen PAULE und dem Türenheld.

Eintrittskarten

Tickets für das LOTTO-Masters um den Sparkasse Bremen-Cup gibt es ab sofort zum Preis von 6,- Euro* (ermäßigt 3,- Euro*) beim WESER-KURIER, den Vorverkaufsstellen von Nordwest-Ticket, unter www.nordwest-ticket.de oder unter Telefon 0421 – 36 36 36. Am Turniertag selbst öffnet in der ÖVB-Arena um 11:00 Uhr auch die Tageskasse, an der ebenfalls Tickets erhältlich sind. Kinder bis einschl. 6 Jahren erhalten zum kostenlosen Eintritt eine entsprechende Freikarte an der Tageskasse der ÖVB-Arena.

 

* – ggf. zzgl. Versand und Buchungsgebühr

 

Schiedsrichterkarten

Schiedsrichterkarten werden am Turniertag ab 11:00 Uhr an der Tageskasse gegen Vorlage eines gültigen Schiedsrichterausweises ausgegeben, solange der Vorrat reicht. Eine Vorbestellung ist nicht möglich.

In Zusammenarbeit mit der ÖVB-Arena, dem Sicherheitsdienst und der Polizei Bremen hat der Bremer Fußball-Verband für das LOTTO-Hallenturnier um den Sparkasse Bremen-Cup Sicherheitshinweise für alle Turnierbesucher/innen zusammengestellt, die an dieser Stelle zum Download bereitstehen:

 

 

Darüber hinaus gilt für das Turnier die Hallenordnung, die ebenfalls zum Download zur Verfügung steht und mit dem Betreten der Halle anerkannt wird:

 

Das Akkreditierungsverfahren für das LOTTO-Masters um den Sparkasse Bremen-Cup ist bereits abgeschlossen. Die Akkreditierung ist nicht mehr möglich.

Hauptsponsoren

lotto-bremen

fw_4_farbig

Co-Sponsoren

480px-Haake_Beck_Logo.svglogo-AOK

wellmann logo rgb

tuerenheld_werbeleiste

Medienpartner

WK_Logo2015_sRGB

Sportbuzzer-Liveticker-bis-zur-Kreisklasse_ArtikelQuer

logo_bremenvier

Ansprechpartner:

Holger Franz

Telefon: 0421-791 66 0 Telefax: 0421-791 66 50

Jens Dortmann

Stellvertretender Geschäftsführer

Telefon: 0421-791 66 11 Telefax: 0421-791 66 50

Unterstützt von: