Jobs

jobs

Foto: BFV

Der Bremer Fußball-Verband ist Servicedienstleister für seine Vereine. Wie kein anderer Landesverband im DFB setzt er dabei in erster Linie auf ehrenamtliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in seinen Ausschüssen und Gremien.

Die Verbandsgeschäftsstelle im Bremer Weser-Stadion ist natürlich auch mit hauptamtlichen Kräften besetzt. Somit ist der Verband nicht nur Dienstleister für seine Vereine, sondern auch Arbeitgeber für derzeit sieben hauptamtliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

In den verschiedensten Tätigkeitsbereichen, speziell im Ehrenamt, wird dabei immer wieder die Unterstützung durch neue Kräfte, die sich in das Verbandsleben einbringen möchten, benötigt. Alle Informationen über Praktika und freie ehren- und hauptamtliche Stellen beim BFV haben wir kompakt auf dieser Seite für Sie zusammengestellt.

Der Bremer FV unterstützt junge Menschen in der Ausbildungs- und Studienphase, denn zur Berufswahlorientierung und Qualifizierung sind Praktika mittlerweile ein wichtiges Instrument. Ein Praktikum ist dabei kein Ersatz für ein reguläres Arbeitsverhältnis, vielmehr soll es den Einblick in den Berufsalltag ermöglichen und für vielfältige Praxiserfahrungen sorgen.

 

Vor diesem Hintergrund hat der Vorstand des Bremer FV Mindestanforderungen für Praktikantinnen und Praktikanten festgelegt, damit sowohl die Praktikantin/ der Praktikant als auch der Verband als Praktikumsgeber einen inhaltlichen Gewinn durch das Praktikum haben:

 

Unser Anforderungsprofil:

  • Mindestalter: 18 Jahre
  • Dauer des Praktikums: mindestens vier Wochen, maximal sechs Monate
  • Bestmöglicher Zeitraum: August – Mai
  • Hohe Affinität zum Sport, insbesondere zur Sportart Fußball
  • Gute EDV-Kenntnisse (MS Office, Internet, Outlook)
  • Sicherer Umgang mit der deutschen Sprache in Wort und Schrift
  • Sicheres Auftreten, hohes Engagement und Teamfähigkeit
  • Örtliche und zeitliche Flexibilität (Abend- und Wochenendtermine)

 

Unsere Leistungen:

  • Zeugnis als Nachweis nach Abschluss des Praktikums
  • Geeigneter Arbeitsplatz durch den Praktikumsgeber
  • Feste, namentlich bekannte Ansprechperson
  • Feedback- Gespräch im Laufe des Praktikums
  • Im Falle eines studien- oder ausbildungsbedingten Pflichtpraktikums eine Praktikumsvergütung

 

Ansprechpartner:
Ansprechpartner für Rückfragen oder die Zusendung von Bewerbungsunterlagen ist der Geschäftsführer des Bremer FV. Bitte senden Sie Ihre aussagekräftigen und vollständigen Bewerbungsunterlagen an:

 

Bremer Fußball-Verband e. V.
Geschäftsführer
Andreas Vogel
Franz-Böhmert-Straße 1 B
28205 Bremen

oder per E-Mail an: andreas.vogel@bremerfv.de

z. Zt. keine Stellen

z. Zt. keine Stellen

Ansprechpartner:

Andreas Vogel

Geschäftsführer

Telefon: 0421-791 66 0 Telefax: 0421-791 66 99