Webinare zu Social Media und Urheberrecht

27. April 2020

In der kommenden Woche setzt der BFV sein Online-Angebot fort und bietet zwei Webinbare aus dem Medienbereich an. Am Dienstag, 5. Mai geht es um Social Media, am 7. Mai ist ein Webinar zum Urheberrecht geplant. 

Gerade in der Corona-Krise, in der kein geregelter Sportbetrieb möglich ist, ist von den Vereinen Einfallsreichtum gefragt, um den Austausch mit den Mitgliedern aufrecht zu erhalten und sie über die aktuellen Entwicklungen zu informieren. Social Media kann eine mögliche Lösung dafür bieten, da dort Menschen fast jeden Alters erreicht werden. Aber eine kontinuierliche Präsenz auf den sozialen Netzwerken kann nicht nur in Corona-Zeiten diverse Vorteile für Verein, Vereinsmitglieder sowie Fans mit sich bringen.

Social Media kann vor allem dabei helfen, sich mit der jungen Generation zu verknüpfen. (Foto: pixabay)

Social Media kann vor allem dabei helfen, sich mit der jungen Generation zu verknüpfen. (Foto: pixabay)

Nachdem die geplante Kurzschulung zu diesem Thema coronabedingt abgesagt werden musste, bietet der BFV in der kommenden Wochen zwei Webinare hierzu an. Zur Einführung geht es am Dienstag, 4. Mai um Facebook und Instagram. Das Webinar stellt den Mehrwert von Social Media in der Vereinsarbeit heraus, stellt die wichtigsten Funktionen und deren Möglichkeiten vor, bietet nützliche Tipps und Tricks sowie Best-Practise-Beispiele.

Zwei Tage später geht es um die Grundlagen des Urheberrechts. Darf ich jedes Foto auf meiner Webseite veröffentlichen? Darf man Texte von anderen Webseiten kopieren? Darf ich ein spannendes YouTube-Video auf meinem Facebook-Account posten? Dies sind nur einige Fragen, die dieses Webinar klärt. Da es bei Verstößen gegen das Urheberrecht schnell teuer werden kann, sollten sich alle mit diesem Thema befassen, die sich mit der Öffentlichkeitsarbeit im Verein beschäftigen.

Termine und Anmeldung

Social Media

  • Termin: Di., 05.05.2020, 18:00 bis ca. 19:30 Uhr
  • Lehrgangsform: Webinar über „GoTo Meeting“ (es ist keine Lizenz erforderlich)
  • Referent: David Dischinger
  • Kosten: Die Teilnahme ist kostenlos
  • Anmeldung: zur Anmeldung
  • Hinweise: Zur Teilnahme wird ein internetfähiges Endgerät (Computer, Tablet oder Handy) benötigt. Der Einwahllink für dieses Webinar wird allen angemeldeten Teilnehmenden einen Tag vor dem Webinar per E-Mail zugesendet. Für dieses Webinar können keine Lerneinheiten für die Lizenzverlägerung angerechnet werden.

Urheberrecht

  • Termin: Do., 07.05.2020, 18:00 bis ca. 19:30 Uhr
  • Lehrgangsform: Webinar über „GoTo Meeting“ (es ist keine Lizenz erforderlich)
  • Referent: Oliver Baumgart
  • Kosten: Die Teilnahme ist kostenlos
  • Anmeldung: zur Anmeldung
  • Hinweis: Zur Teilnahme wird ein internetfähiges Endgerät (Computer, Tablet oder Handy) benötigt. Der Einwahllink für dieses Webinar wird allen angemeldeten Teilnehmenden einen Tag vor dem Webinar per E-Mail zugesendet. Für dieses Webinar können keine Lerneinheiten für die Lizenzverlägerung angerechnet werden.

[oba]

Mehr zum Thema: