Schlichtungsstelle für Transferstreitigkeiten

Für Streitigkeiten zwischen Vereinen oder Tochtergesellschaften und Spielern über die Auslegung der Transferbestimmungen, insbesondere über das Vorliegen eines sportlich triftigen Grundes und über die Höhe der Entschädigungszahlungen, ist beim BFV eine Schlichtungsstelle eingerichtet. Diese kann auf Verlangen einer Partei zur kostengünstigen, raschen, vertraulichen und informellen Lösung dieser Streitigkeiten angerufen werden.

Ansprechpartner:

Patrick von Haacke

Schlichter

Telefon: 0421/ 791 66 0 Telefax: 0421/ 791 66 50