Projekt 20.000plus

Die Lehrgänge des Projekts „20.000plus“ richten sich vornehmlich an alle Lehrkräfte der Grundschulen. Aus dem großen Interesse der vielen jungen Menschen für den Fußball ergibt sich bei den Lehrkräften an den Schulen der Wunsch nach einer zeitgemäßen, attraktiven und zielgruppenspezifischen Fort- und Weiterbildung, dem der DFB gerne entspricht.

Alle interessierten Lehrkräfte haben die Möglichkeit, die angebotenen Fort- und/oder Weiterbildungsmaßnahmen zu besuchen. Hier erhalten Sie neben der Broschüre auch zusätzliches Ballmaterial für Ihre Schule!

„Spielen und Bewegen mit Ball“ richtet sich an alle Lehrkräfte der Grundschulen. Aus dem großen Interesse der vielen jungen Menschen für den Fußball ergibt sich bei den Lehrkräften an den Schulen der Wunsch nach einer zeitgemäßen, attraktiven und zielgruppenspezifischen Fort- und Weiterbildung, dem BFV und DFB gerne entsprichen.
20.000plus Spielen und Bewegen mit BallDie Broschüre „Spielen und Bewegen mit Ball – Handreichung für das Fußballspielen in der Grundschule“ bietet viele hilfreiche Praxis-Tipps und Leitlinien für das Fußballspielen im Sportunterricht, z. B. eine Sammlung interessanter Sportstunden sowie leicht umsetzbare und altersgemäße Hilfen für die Praxis. Darüber hinaus bietet sie weiterführende Informationen rund um den Fußball in der Grundschule (u. a. einfache Spielregeln, Bewegungsgeschichten, Turnierplanung).

 

Die Lehrgänge zu „Fußball-Basistechniken (kennen)lernen“ sind vom Anspruchsniveau im Vergleich zu Teil I (Spielen und Bewegen mit Ball) leicht höher angesiedelt. Angesprochen werden Gruppen mit fußballaffineren Kindern in den Klassenstufen 3 und 4, sowie Kinder in den Klassenstufen 5 und 6 (und gegebenenfalls noch noch höher!).
Die Inhalte können sowohl Verwendung im Sportunterricht, als auch im außerunterrichtlichen Schulsport (Angebote im Ganztag, Fußball-Arbeitsgemeinschaften) finden. Insofern sprechen wir auf Teilnehmerseite Grundschullehrkräfte, Lehrkräfte weiterführender Schulen und „Externe“ an, die ein zusätzliches Fußballangebot an Schulen durchführen. Alle Teilnehmer sollten eine gewisse Fußballaffinität und/oder Sport- bzw. Fußball-Vorerfahrung mitbringen.
Die Broschüre „Fußball-Basistechniken (kennen)lernen – Handreichung für die Fußballausbildung in den Klassen 3-6“ bietet entsprechend viele hilfreiche Praxis-Tipps und Leitlinien für das Fußballspielen im Sportunterricht bzw. für den außerunterrichtlichen Schulsport. Sie enthält fertig konzipierte Stundenbilder, die auf die Schwerpunkte „Dribbeln“, „Passen“ und „Schießen“ abzielen. Darüber hinaus stellen wir einen ergänzenden Praxiskatalog mit zusätzlichen Spiel- und Übungsformen zur Verfügung und liefern die ein oder andere Spielidee, z.B. für verschiedenartige Fußballspiele auf dem Schulhof.

Die Termine zu den Fortbildungslehrgängen des Bremer Fußball-Verbandes finden Sie in unserem Veranstaltungskalender. Dort können Sie sich auch direkt online anmelden. Somit entfällt das lästige Ausfüllen und Einschicken von Papierformularen – praktischer geht es nicht mehr. Sollte eine Veranstaltung bereits ausgebucht sein, so werden sie vom System automatisch auf die Warteliste gesetzt.

Zum Veranstaltungskalender

Ansprechpartner:

Jens Dortmann

Stellvertretender Geschäftsführer

Telefon: 0421-791 66 11 Telefax: 0421-791 66 50