Die Qualifizierungsangebote des Bremer FV

(Foto: Sportfoto Gloth)

(Foto: Sportfoto Gloth)

Neben der Organisation des Spielbetriebs und der Talentförderung ist der Bereich „Qualifizierung“, also die Aus- und Fortbildung das dritte Standbein des BFV. Jährlich nutzen rund 1.000 Teilnehmerinnen und Teilnehmer das umfangreiche Lehrgangsangebot des kleinsten DFB-Landesverbandes.

Rund zwanzig Referenten stehen dem Verband als fachkundige Ausbilder zur Verfügung. Stellenweise werden sie auch auf norddeutscher Ebene oder sogar bundesweit eingesetzt.

Auf den nachfolgenden Seiten finden Sie alle Informationen zu den Qualifizierungsmöglichkeiten des BFV. Natürlich können auch neue Bildungsangebote eingefordert werden. „Wir sind offen für alle vernünftigen Wünsche und werden diese dann über unseren Landesverband oder das Bildungswerk des Landessportbundes in Bremen organisieren“, sagt Dieter Stumpe, Vizepräsident für Qualifizierung. Durch die Beteiligung des BFV am „Kompetenzzentrum Bildung im Sport in Bremen“ haben sich hier die Möglichkeiten zum Wohle des Sports in Bremen deutlich verbessert.

Ansprechpartner:

Jens Dortmann

Stellvertretender Geschäftsführer

Telefon: 0421-791 66 11 Telefax: 0421-791 66 50

Wilfried Zander

Verbandssportlehrer

Telefon: 0421-791 66 14 Telefax: 0421-791 66 50

Dieter Stumpe

Vizepräsident

Telefon: 0421-791 66 0 Telefax: 0421-791 66 50